Mannichswalde

Unerwartet…

Unerwartet…

Es regnet, es regnet …im Kirchturm wird es naß.

Dank eines umsichtigen Nachbarn, welcher den fehlenden Schiefer auf dem Dach entdeckt hatte, konnte sich das eindringende Wasser nicht ausbreiten.

Am 27.Mai 2020 überflog eine Firma für Sanitär- und Dachtechnik mit ihrer Drohne das gesamte Kirchendach und entdeckte eine zweite schadhafte Stelle.

     

26. Juni 2020 Reparatur der Turmdachschäden

        

über den Wolken…

Umsetzen des Bauliftes zur Reparatur der zweiten schadhaften Stelle

      

Ein Kirchenvorstandsmitglied geht in die Luft (rein technisch )

                 

   

     

der letzte Nagel

  

Fotos von der Arbeitsplattform aus photographiert

Zuschneiden und befestigen

      

Wir bedanken uns herzlich für Ihre geleistete Arbeit bei:

Sanitär- und Dachtechnik GmbH Werdau

 

Herzlichen Dank an Familie St. Flache , welche ihr Grundstück für den Baulift zur Verfügung gestellt hatte

und für die Fotos aus luftiger Höhe bei Hartmut Schlegel

 

 

Posted by Mannichswalde in Mannichswalde
Alles hat seine Zeit…

Alles hat seine Zeit…

Wir renovieren Schritt für Schritt  in der Mannichswalder Kirche – ein kleines Tagebuch der Ereignisse

6.Mai 2020   Im Gemeinderaum werden die Tapeten entfernt und erste Elektroarbeiten ausgeführt

 

11.Mai 2020   Fensterrenovierung im Kircheneingangsbereich und im Kirchenschiff

 

13.Mai 2020   erste Tapezierarbeiten im Gemeinderaum

14.Mai 2020   beginnende Außenarbeiten an den Gemeinderaumfenstern

Im Gemeinderaum sind die Tapezierarbeiten beendet. Mit welchem Farbton soll die Tapete überstrichen werden?

Gefühlt wurden 100 Farbproben angesehen, die in Licht und Schatten immer wieder anders wirkten…wer die Wahl hat…

        

16.Mai 2020   Vorbereitung für die neuen Deckenlampen

26.Mai 2020   die Wandmalerarbeiten sind beendet , die Holzwand wird abgewaschen und vom Maler aufgefrischt

27.Mai 2020   der Vorraum zum Gemeinderaum ist gestrichen

Anbringung der neuen Deckenlampen ( auch zum Dimmen) im Gemeinderaum

  

die Holzwand erstrahlt in neuem Glanz

beginnende Endreinigung im Gemeinderaum

29.Mai 2020   nach und nach wird im Gemeinderaum eingeräumt,aber es wird noch etwas dauern,bis alles am angestammten Platz steht

                

es wird weiter entrümpelt

und Leben gerettet  

2.Juni 2020   Bagger – und Elektroarbeiten , um die Außenstehlampe am Kirchgeländeeingang wieder funktionsfähig zu machen

      

Nach allen Renovierungsarbeiten hoffen wir, gastfreundlich und vorurteilsfrei offen für viele Menschen zu sein.

Der Ahornbaum am Eingang wird uns erinnern. Er beherbergt und schützt eine kleine Eiche.

Wir möchten ganz herzlich allen Handwerkern für ihr Schaffen danken !

Malermeister Wolfram Müller

Tischlermeister Udo Köhler

Elektroabteilung der Agrargenossenschaft Blankenhain e.G.

Baum-und Grünlandpflege – Dienstleistungsservice Mirco Lampert

…und allen, die mit Ideen, Spenden und helfenden Händen angepackt haben.

Ein besonders großes Dankeschön geht an unseren himmlischen Vater, der ein unfallfreies Arbeiten ermöglicht hat.

Gott sei Dank !

 

Claudia Schlegel

 

 

 

Posted by Mannichswalde in Mannichswalde
21.Mai 2020 Gottesdienst zu Himmelfahrt in Mannichswalde

21.Mai 2020 Gottesdienst zu Himmelfahrt in Mannichswalde

In Corona-Zeiten ist es unser 1. Gottesdienst, der wieder, unter Auflagen, stattfinden darf.

Der traditionelle Waldgottesdienst mußte, trotz herrlichen Frühlingswetters, in die Kirche verlegt werden. Eine Gemeinde unter Mund-Nasen-Maske… Wir sind aber sehr froh, wieder Gottesdienst feiern zu können.

    

 

Gott ist König über alle Völker

Schlagt froh in die Hände, alle Völker, und jauchzet Gott mit fröhlichem Schall!

Denn der HERR, der Allerhöchste, ist zu fürchten, ein großer König über die ganze Erde. Er zwingt die Völker unter uns und Völkerschaften unter unsere Füße.

Er erwählt uns unser Erbteil, die Herrlichkeit Jakobs, den er liebt.

Gott fährt auf unter Jauchzen, der HERR beim Schall der Posaune.

Lobsinget, lobsinget Gott, lobsinget, lobsinget unserm König !

Denn Gott ist König über die ganze Erde; lobsinget ihm mit Psalmen !

Gott ist König über die Völker, Gott sitzt auf seinem heiligen Thron.

Die Fürsten der Völker sind versammelt als Volk des Gottes Abrahams;

denn Gott gehören die Schilde auf Erden; er ist hoch erhaben.(Psalm 47)

  

Ehr sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist,

wie im Anfang, jetzt und immerdar

und von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen

Gen Himmel aufgefahren ist

1) Gen Himmel aufgefahren ist,
Halleluja,
der Ehrenkönig Jesus Christ.
Halleluja.

2) Er sitzt zu Gottes rechter Hand,
Halleluja,
herrscht über Himml und alle Land.
Halleluja.

3) Nun ist erfüllt, was g’schrieben ist,
Halleluja,
in Psalmen von dem Herren Christ.
Halleluja.

4) Drum jauchzen wir mit großem Schalln,
Halleluja,
dem Herren Christ zum Wohlgefalln.
Halleluja.

5) Der Heiligen Dreieinigkeit,
Halleluja,
sei Lob und Preis in Ewigkeit.
Halleluja.

Wir haben uns sehr über alle gefreut,die an diesem Gottesdienst,trotz Auflagen, teilgenommen haben. Wir waren wieder eine sichtbare Gemeinschaft !

Herzlich danken möchten wir allen Handwerkern, die uns bei den Renovierungsarbeiten an der Kirche tatkräftig  unterstützen und ihr Handwerkszeug kurzfristig beiseite gelegt haben,damit wir den Gottesdienst feiern konnten.

Vielen Dank ebenfalls an den fleißigen Reinigungstrupp, der emsig bemüht war,das Kirchenschiff bis zum Himmelfahrtstag sauber und benutzbar zu machen.

Unsere Kirchgemeinde lebt !  Gott sei Dank !

 

Posted by Mannichswalde in Mannichswalde
Christus ist auferstanden,er ist wahrhaftig auferstanden !

Christus ist auferstanden,er ist wahrhaftig auferstanden !

Die Kirchgemeinde Mannichswalde wünscht allen ein frohes und gesegnetes Osterfest !

 

 

Posted by Mannichswalde in Mannichswalde, Nischwitz, Heukewalde, Jonaswalde, Großpillingsdorf, Thonhausen, Vollmershain, Wettelswalde